Unsere Arbeit in den vergangenen Schuljahren mit unseren Schülerinnen und Schülern in den sog. MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Physik, Chemie und Technik wurde erneut gewürdigt und ausgezeichnet: Wir haben zum wiederholten Mal das „Gütesiegel MINT-SCHULE NRW“ erhalten!
Bei der Zertifizierungsfeier im Juni 2018 wurde die Urkunde durch die Landesvereinigung der Unternehmerverbände NRW e.V. feierlich übergeben. Wir sind stolz und freuen uns sehr!

Der Förderverein der Realschule Stadtmitte organisiert für den 27.9.18 , 20 Uhr, ein Konzert der bekannten niederländischen Gruppe „Rock4“ , die „Best of 15 years“ ihrer Band-Geschichte präsentiert - ganz ohne Instrumente!
Der Einlass in die Aula ist ab 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro und an der Abendkasse für 17 Euro. Zu erhalten sind die Karten bereits im Sekretariat der Schule. Auch eine telefonische Vorbestellung ist dort unter 0208-4554870 möglich, ebenso wie eine Reservierung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier zum Video: Ankündigung durch Rock4 selbst

Foto 1: Standbild ProWo 2017; Foto 2:  Blindsein  ProWO 2018

Gerade sind die drei Projekttage unserer Schule um, in denen alle Schüler/innen unserer Schule in ihren Jahrgängen ausgewählte Themen und Projekte bearbeitet und erlebt haben:
Die Vielfalt kannte keine Grenzen! Ob drinnen genäht oder im Rollstuhl gefahren wurde oder draußen die Fahrradwege oder die Angebote zum Geo-Caching genutzt worden sind:
Alles wird morgen, Donnerstag, von 10 Uhr bis 12 Uhr in den Räumen unserer Schule von den Schüler/innen präsentiert! (Aufgebaut wird ab 9 Uhr.)
Am Freitag, 13.7.18, beginnt der Schultag mit dem Angebot, um 8 Uhr in der Kirche Mariä Geburt am Gottesdienst teilzunehmen.
In der 2. Stunde beginnt der Klassenlehrerunterricht, der in der 4. Stunde mit der Zeugnisausgabe endet. HURRA! Dann sind Schulferien!

Foto 1 - Quelle: Regina Pahl; Foto 2 -  Musik: Weßkamp u. Oeckinghaus 

Die Feierlichkeiten verliefen bei sehr sonnig-warmen Wetter: Nach dem Gottesdienst in der Pauluskirche wurden die Schülerinnen und Schüler ausgiebig fotografiert. Dann führten die beiden Moderatorinnen Seri und Rina (9d) locker und freundlich durch den Abend, der gefüllt war mit Musik-Einladen, Reden der Schulleiterin und der Elternvertretung, den Danksagungen der Klassensprecher/innen (es flossen auch Tränen!) und guten Worten der  Klassenleitungen. Endlich hielten alle 10er Schüler/innen ihre Zeugnisse (und mindestens eine Rose) in den Händen, Fotopräsentationen der Klassen bildeten den "Rausschmeißer"... Beim   gemütlichen Beisammensein auf dem Schulhof  organisierten die Schüler/innen des 9. Jahrgangs die Bewirtung mit den dringend notwendigen Getränken. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Hier zu den Bildern

 

Es ist wieder so weit! Am Mittwoch, 4. Juli 2018, werden die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen feierlich verabschiedet!
In diesem Jahr findet der Gottesdienst ab 16 Uhr in der Pauluskirche, Witthausstraße 11, in MH- Holthausen statt (ca. 1 km bzw. 15 Min. Fußweg entfernt).
Nach dem gemeinsamen Foto-Termin um 17.30 Uhr auf der Schultreppe unter unserem Turm beginnt ab 18 Uhr der Festakt mit der Zeugnisübergabe. Abschließend ist eingeladen zum Sektempfang in unserem Bistro. Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Am kommenden Dienstag, 12.6.18, findet (von 16 - 17.30 Uhr) der Kennlernnachmittag der Schüler/innen der neuen 5. Klassen statt.
Und abends tagt (ab 19.30 Uhr) die 2. Schulpflegschaftsitzung der Eltern, zur Mitwirkung am Schulleben. Wichtige Termine sind außerdem in der Woche darauf:
die 3. Schulkonferenz um 19 Uhr am 19.6.18, und der "Pädagogische Tag" am 20.6.18, an dem alle Klassen unterrichtsfrei haben, weil die Lehrerschaft sich fortbildet. Aber bitte nicht vergessen:
Am Freitag, 22.6.18, beginnt um 19 Uhr unser großer Musik- und Theaterabend! Herzlich Willkommen!

 

Quelle: //pixabay.com/de

Für den 5. Jahrgang tagte die 3. Erprobungsstufenkonferenz, in der über die Leistungsfähigkeit der Schüler/innen an unserer Schule beraten wurde.
Im 6. Jahrgang haben sich die Schüler/innen für ihr 3-stündiges (Wahlpflicht-)Fach entschieden und im 8. Jahrgang fand die Berufsfelderkundung statt.
Im 9. Jahrgang wurde der Abschlussball zum Tanzkurs des Sportunterrichts durchgeführt und im 10. Jahrgang die Zentrale Abschlussprüfung in den Hauptfächern.
Und in allen Jahrgängen hat die sog. "Lesezeit" begonnen (Bitte täglich ein Lesebuch dabei haben!).

Fotos: Lehrer-Fußballmannschaft ; Schüler-Fußballmannschaft; Station:  "Menschenkicker" ; Station:  Floorball/Hockey

Am Montag (23.4.18) fand bei herrlichem Wetter unser großes Sportfest mit allen Schülerinnen und Schülern statt: zum ersten Mal in einer ganz anderen Art und Weise.
Die Firma Trixitt hatte für uns den Sportplatz in eine große Sport-Multifunktions-Anlage umgebaut. Es gab einen Fußball-, Hockey-, Völkerball- und Menschenkicker- Court und
zusätzlich je eine Station zum Zielwerfen und zum Wettrennen. Nacheinander in den einzelnen Jahrgängen 5 - 7 und 8 - 10 versuchten die Klassen in Form von Klassenduellen und Turnieren,
die beste Klasse des Jahrgangs zu werden. Alle Kinder und Jugendlichen waren aktiv dabei und sammelten Punkte für ihre Klasse. Das Fest wurde mit Musik beschallt und sorgte so zusätzlich
für eine gute und ausgelassene Stimmung bei den Schüler/innen und bei den Lehrer/innen. Sieger gab es hier ebenso wie beim Fußballspiel Lehrer/innen gegen Schüler!

Hier zu den Bildern

Schon seit vielen Jahren arbeitet unsere Schule mit der Mülheimer Polizei zusammen! Und auch im Schuljahr 2017/18
bietet der Polizist Herr Rieth eine regelmäßige Sprechstunde an und zwar an jedem 3. Montag im Monat (Raum 316).
Er informiert Schüler/innen und Lehrer/innen über unser Strafrecht bei Fehlverhalten und informiert z.B. über das Jugendschutzgesetz.
Vorbeugend berät er zur Vermeidung von strafbaren und schädlichen Vorfällen und freut sich, wenn seine Sprechstunde genutzt wird!
Dies ist auch ohne Voranmeldung möglich.

Chemielehrerinnen und Chemielehrer zeigten zusammen mit Schülerinnen unserer Schule den staunenden Grundschüler/innen und ihren Eltern am Tag der offenen Tür anhand von Experimenten die farbige Welt der Chemie!
Frau Aygün und einige ihrer Schülerinnen führten verblüffende Experimente mit Trockeneis durch, Frau Eickmeier veranschaulichte das Verfahren der Papierchromatografie und ließ die jungen Besucher/innen eigene Erinnerungsstücke herstellen und Herr Zmarsly und die Schülerinnen Helil und Sara waren Feuer und Flamme und zündeten kleine Feuerwerke.

Hier zu den Bildern

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Gäste und Freunde der Realschule Stadtmitte! Ein anstrengendes Jahr liegt nun hinter uns.
Wir bedanken uns bei allen, die uns in unserer Arbeit unterstützt haben und den Alltag erleichtert haben. Gleichzeitig freuen wir uns auf das kommende
Jahr mit all seinen Herausforderungen.

Wir wünschen allen ein ruhiges und erholsames Weihnachtsfest im Kreise lieber Menschen, Zeit zum Durchatmen und Innehalten und Zeit für alles,
das persönlich wichtig ist. Gleichzeitig wünschen wir für das Jahr 2018 viel Kraft, Zufriedenheit, Glück und ganz besonders Gesundheit.

Am 25. Mai 2009 wurde der Realschule Stadtmitte von Herrn Staatssekretär Wienands das Gütesiegel „Individuelle Förderung“ verliehen. Die Realschule Stadtmitte ist damit die einzige Mülheimer Realschule mit dieser Auszeichnung, eine Auszeichnung, auf die wir stolz sein können.

 

Nur 34 Realschulen im Land NRW besitzen das MINT- Gütesiegel. Seit 2009 gehören wir dazu.
Darauf sind wir sehr stolz, schließlich muss jede der Schulen alle drei Jahre zeigen, dass sie den hohen Standard im MINT- Bereich gehalten hat.

Die Verankerung von MINT in unserem Schulprogramm ist HIER nachzulesen:
in Orientierungsform (grafisch) und Konzeptform (als Text).
Sehr anschaulich präsentiert auch unser "MINT-Flyer" unsere MINT-Bausteine im Überblick: Bitte HIER nachlesen!

Und mit diesen Projekten, Wettbewerben und der entsprechenden Ausstattung sowie einem großen Engagement der Lehrerinnen und Lehrer haben wir es geschafft.

Zusätzliche Informationen