NEIN! ZUM MOBBING! - eine Aufführung der Theater AG: 17. Mai 2022 in der Aula (19 Uhr)

Endlich ist es wieder so weit! Die Theater AG der Realschule Stadtmitte zeigt in unserer Aula ihr neues Stück, das sich gegen Mobbing richtet. Die Aufführung findet statt am Dienstag, 17. Mai 2022, um 19.00 Uhr mit Einlass um 18.45 Uhr. Das Ende wird gegen 20:30 Uhr sein.
Adresse: Aula der Realschule Stadtmitte, Oberstraße 92-94 in 45468 Mülheim
(Bitte die Hygiene-Regeln beachten!)

Plakat der Einladung
Herzlich Willkommen!

Lernferien auch in den Osterferien 2022!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler! 

In der ersten Woche dieser Osterferien (11.- 14.4.2022 ) bieten wir allen Schülerinnen und Schülern der RS Stadtmitte 4 Tage "Extra-Zeit zum Lernen in NRW" an ( ein Programm der Landesregierung in Kooperation mit der Diakonie MH).

Den Elternbrief und das Anmeldeformular finden Sie / findet Ihr hier!
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Die Realschule Stadtmitte freut sich auf Eure Teilnahme!

Erlebnisparcours für den 7. Jahrgang – „Erkenne deine Stärken!“

Fotos aus:
https://komm-auf-tour.de/angebote/erlebnisparcours/


Stärken erkennen - dies erlebten unsere  7. Klassen am Mittwoch, den 03.02.2022, live  im Ringlokschuppen: Für 2 Stunden tauchten sie ein  in das Programm „Komm auf Tour“ (finanziert in diesem Jahr durch die Agentur für Arbeit OB/MH und das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“) und durften erste Erfahrungen in der Berufsorientierung und Lebensplanung machen.

Im Vordergrund stand es, die eigenen Talente und Stärken zu erkennen. In einem vielfältigen Parcours konnten diese Talente spielerisch zum Vorschein kommen. So ging es z.B. um Teamwork in der sturmfreien Bude, Rollentausch auf der Bühne, Reise in das Jahr 2030 im Zeittunnel.

Weiterlesen ...

Laufbahninformationsabend an der Realschule Stadtmitte

„Wohin nach der Realschule?“ Das fragen sich die Schülerinnen und Schüler der Realschule Stadtmitte nicht erst, wenn sie ihr Abschlusszeugnis überreicht bekommen.

Weil der Arbeitsmarkt händeringend nach Absolventen sucht und viele Realschüler/innen gern gesehene Azubis sind, hatten die Jugendlichen des 9. Jahrgangs und deren Eltern am 11. November 2021 die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber auf einer kleinen Berufswahlmesse in unserer Aula kennen zu lernen.
Nach zweijähriger Pause konnte unter strengen Hygienemaßnahmen diese Veranstaltung von Frau Schubert in zwei Durchgängen jeweils für zwei Klassen angeboten werden.
Dabei waren die Firmen Brillux, Horizonte gemeinnützige GmbH und Elomech, die Finanzverwaltung NRW, AMEOS Oberhausen, die Polizei und die AWOcura aus Duisburg.

Hier zu den Bildern

Weiterlesen ...

Der Cocktail, der stark für Zivilcourage macht!

 


Mixe 111 Neuntklässler mit Regisseur und Drehbuchautor Arkadij Khaet und
Drehbuchautorin Merle T. Kirchhoff und erhalte eine spritzige Veranstaltung in der Schule!

Am Mittwoch, den 29.09.21, fand die Filmvorführung „Masel Tov Cocktail“ in der Aula unserer Realschule statt. Der gesamte 9. Jahrgang kam in Begleitung ihrer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer mit Herrn A. Khaet (Regisseur & Drehbuchautor) und Frau M.T. Kirchhoff  (Drehbuchautorin) in der Aula der Realschule beisammen.

Die Veranstaltung gelang durch die Kooperation zwischen dem Kommunalen Integrationszentrum (KI) Mülheim an der Ruhr (Frau Andrea Eikmeyer-Kitschenberg und Frau Kira Kirchhoff) und der Realschule Stadtmitte (Frau Nur Aygün). Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Wir danken auch unseren weiteren Sponsoren, durch die die Veranstaltung möglich wurde!



Hier zu den Bildern

Weiterlesen ...

Realschule Stadtmitte im Juni 2021 als „MINT-Schule NRW“ erfolgreich rezertifiziert!

Die Realschule Stadtmitte (RSM) ist auch in diesem Jahr für drei weitere Jahre erneut als MINT Schule NRW zertifiziert worden. Alle drei Jahre müssen die hohen Qualitätskriterien für die Aufnahme in das Exzellenz-Netzwerk MINT-Schule NRW in einem anspruchsvollen Rezertifizierungsverfahren unter Beweis gestellt und erfüllt werden.

Sorgfältig vorbereitet durch unseren MINT-Beauftragten Herrn L.Aydin konnte unsere Schule in beeindruckender Weise durch ihre Bewerbung und durch ein umfassendes, vielseitiges digitales Schulaudit im April 2021 der Jury zeigen, wie sie ihr starkes MINT-Profil auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin mit Leben gefüllt hat. Zusammen mit der Schulleitung, Elternvertretern, ausgewählten Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern der MINT-Fächer, der Berufsorientierung und des Gemeinsamen Lernens konnte sich unsere Schule als äußert engagierte MINT-Schule präsentieren!

Weiterlesen ...

Erneutes Angebot an unserer Schule: Herbstferien = Lernferien!!

Liebe Eltern, es werden wieder Lernferien angeboten!
Denn in den ersten beiden Wochen der Sommerferien 2021 hat die Realschule Stadtmitte in Kooperation mit der Diakonie Mülheim an der Ruhr erstmals Lernferien angeboten (Programm der Landesregierung: "Extra-Zeit zum Lernen in NRW") und dieses Angebot wurde von unseren Schülerinnen und Schülern gut angenommen!

Daher bieten wir
in der ersten Woche der Herbstferien (11.10. - 15.10.2021, täglich 09:00 -15:00 Uhr) erneut allen Schülerinnen und Schülern unsere Schule eine Woche Lernferien an.

Nähere Informationen erhalten Sie durch den Elternbrief (pdf-Datei)! Bitte melden Sie Ihr Kind bei Interesse mit dem Anmeldeformular bis zum 4.10.2021 an.

Wir freuen uns auf die Teilnahme Ihres Kindes!

Altes Handwerk am „Girls-Boys-Day“ neu entdeckt: Sticken durch Programmieren!!

Fotos: Hannah Wildoer 

Sticken... mal ehrlich ...wer kann das schon?? Drei Mädchen und ein Junge der 8c! Denn sie erlebten am 22.4.21, dem Girl´s & Boy´s Day 2021, und dem Tag danach einen ganz besonderen Workshop der Hochschule Ruhr-West: „Designe dein individuelles IT-Piece“!

Alle erhielten einen Online-Link und wählten sich von Zuhause ein, da Präsenzunterricht in dieser Woche leider nicht möglich war (s. pdf-Datei Elternbrief zur Anmeldung). 

Am Donnerstag setzten sich alle Vier intensiv mit dem Programm „Turtle-stitch“ („Stickende Schildkröte“) auseinander. Dies ist ein Programm, mit dem man eine Stickmaschine bedient. Doch zunächst wurden ein wenig IT-Kenntnisse vermittelt. Die Programmiersprache SNAP! basiert auf Scratch, die speziell für die Arbeit mit Kindern entwickelt wurde. Deshalb taucht auch eine kleine Schildkröte auf, die die Wege abläuft, die man programmiert. Das programmierte Muster bestimmt dann den Fadenverlauf der Stickmaschine.

Weiterlesen ...